© Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer ©Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Ines Perndorfer
Foto von Julia Windischbauer © Ines Perndorfer
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Fabio Froschauer
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi
Foto von Julia Windischbauer © Teresa Marenzi

Vita

Persönliche Daten

Jahrgang 1996

Größe 172

Haarfarbe dunkelblond

Augenfarbe grün

Fähigkeiten

Nationalität Österreich

Sprachen DEUTSCH, Englisch (fließend), Spanisch (GK)

Dialekte Oberösterreichisch, Wienerisch

Gesang Mezzosopran

Tanz Ballett, Jazz, Modern, Stepp, Hip Hop, Höfische Tänze

Sport Snowboard, Ski Alpin, Bogenschießen, Fechten, Reiten

Führerschein B - PKW

Wohnmöglichkeiten

BERLIN, München, Wien

Ausbildung

Otto-Falckenberg-Schule München

MusicalTheatreAcademy Puchenau bei Linz

Preise/Auszeichnungen

Max Ophüls Filmfestival Nominierung Nachwuchspreis Beste Schauspielerin für »Para:dies«

Deutscher Kurzfilmpreis GOLDENE LOLA für »Gör« (Hauptrolle)

5-fache Nominierung zur Nachwuchsschauspielerin des Jahres im Jahrbuch 2020 der »Theater heute«

O.E.Hasse-Preis der Akademie der Künste

Film und Fernsehen (Auswahl)

My lonely days are gone (Hauptrolle), R: Max Conway, Kinokurzfilm

PARA:DIES (Hauptrolle), R: Elena Wolff, Kino

Zitterinchen, R: Luise Brinkmann, ARD

Gör (Hauptrolle) R: Anna Roller, Kinokurzfilm

Curfew Calls, Katharina Rabl / Lukas Röder, HFF München, Web- Serie

BAM, Julia Riedler / Anna Gschnitzer, Münchner Kammerspiele, Kurzfilm

Favorit, Elias Emmert, Otto-Falckenberg-Schule, Kurzfilm

Bath the pain away, Bianca Kennedy, Kunstfilm

Neustart, Paul Scheufler, Kurzfilm

Empathy, Lea Bouchal, FH Salzburg MMA, Kurzfilm

Nachbarschaft/Malaya, Miriam Goeze, HFF München, Kurzfilm

Musarion, Julian Rabus/Mara Pollak/Marie Jaksch/Vincent Hannwacker/Dominik Bais, ADBK, Kunstfilm

Stille brechen, Markus Lerchbaum, FH Salzburg MMA, Kurzfilm

SchweBen, Elena Wolff, Kurzfilm

Hertzschlag, David Prokop, FH Salzburg MMA, Kurzfilm

Kater Kurt, Sarah Bardehle, Kurzfilm

Mo/nu/ment, Elena Wolff, Kurzfilm

Species, Christopher Karner/Ansa, Musikvideo

Theater (Auswahl)

Deutsches Theater Berlin, Auslöschen, R: Karin Henkel

Deutsches Theater Berlin, Oedipus, R: Ulrich Rasche

Deutsches Theater Berlin, Mercedes, R: Charlotte Sprenge

Deutsches Theater Berlin, Karpatenflecken, R: András Dömötör

Deutsches Theater Berlin »Der zerbrochne Krug«, R: Anne Lenk

Münchner Kammerspiele, Wunde R, R: Felix Rothenhäusler

Deutsches Theater Berlin, Maria Stuart, R: Anne Lenk

Münchner Kammerspiele, Hochdeutschland, R: Kevin Barz

Münchner Kammerspiele, König Lear, R: Stefan Pucher

Münchner Kammerspiele, The Vacuum Cleaner, R: Toshiki Okada

Volkstheater München, nineelevensaidwho, R: Caroline Kapp

Münchner Kammerspiele + radialstem Berlin, heaven in pity, R: Nico Hümpel

Landestheater Linz, Radikal, R: Brigitta Waschnig

Burgtheater Wien (Theaterclub), Wiener Brut 6.0, R: Renate Aichinger