© Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann ©Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck
Foto von Corinna Pohlmann © Sandra Schuck

Vita

Persönliche Daten

Jahrgang 1987

Größe 168

Haarfarbe Rot

Augenfarbe Grün-Braun

Nationalität Deutsch

Fähigkeiten

Sprachen DEUTSCH, Englisch (fließend), Französisch (gk)

Instrumente Geige, Gitarre

Gesang alle Richtungen, Spezialisierung: Chanson, Mezzosopran

Tanz Argentinischer Tango (gk), Ballett (gk)

Sport Fechten, Aikido (gk)

Wohnmöglichkeiten

Berlin, Hamburg, Dresden, Wien, Köln

Ausbildung

HfS Ernst Busch

HFF Konrad-Wolf Potsdam-Babelsberg

Preise/Auszeichnungen

Hersfeld-Preis für die Darstellung der Ingrid und Trollprinzessin in PEER GYNT

Nominierung Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler des Bundeslandes Nordrhein- Westfalen

Jurypreis beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen

Film und Fernsehen (Auswahl)

Soko München, Michel Guillaume, ZDF

Lindenstraße, Herwig Fischer, ARD

Der Staatsanwalt, Martin Kinkel, ZDF

Jenny, Bodo Fürneisen, Kurzfilm

Die Kraft die bleibt, Chris Miera, Kino

Soko Köln, Daniel Helfer, ZDF

Zusammen, Edward Berger, Kurzfilm

Mindestens bis zum Ende der Straße, Sabine Bernardi, Kurzfilm

Eingabe, Viktor Brim, Kurzfilm

Elsas Geheimnis, Elsa, Bernadette Kolonko, Kurzfilm

Theater (Auswahl)

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Kreise/Visionen, Rolle: Diverse, Regie: Frank Behnke

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Im weißen Rössl, Rolle: Ottilie, Regie: Sibylle Broll-Pape

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Überfluss Wüste, Rolle: Zoe, Regie: Daniel Kunze

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Utopia, Rolle: Ensemble, Regie: Stefan Otteni

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Augenkontakt- ein Monolog von und mit Corinna Pohlmann, Regie: Amelie Käßer

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Lehman Brothers, Rolle: Mayer Lehman, Regie: Sibylle Broll-Pape

Bad Hersfelder Festspiele, Peer Gynt, Rolle: Ingrid, Trollprinzessin, Regie: Robert Schuster

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Häuptling Abendwind, Rolle: Dame im Pelz, Regie: Isabel Osthues

ETA Hoffmann Theater Bamberg, Engel in Amerika, Rolle: Engel, Emily, Regie: Sibylle Broll-Pape

Prinzregenttheater Bochum, Tender Napalm, Rolle: Die Frau, Regie: Frank Weiß

Bad Hersfelder Festspiele, Luther, Rolle: Teufelin, Regie: Dieter Wedel

Bad Hersfelder Festspiele, Die italienische Nacht, Rolle: Conferenciere, Regie: Christian Schuller

Prinzregenttheater Bochum, Kein Licht, Rolle: Die zweite Geige, Regie: Daniel Kunze

Bad Hersfelder Festspiele, Hexenjagd, Rolle: Abigail, Regie: Dieter Wedel

Prinzregenttheater Bochum, Helden, Rolle: Judith, Regie: Laura Junghanns

Grenzlandtheater Aachen, Von Mäusen und Menschen, Rolle: Mrs. Curley, Regie: Ulrich Wiggers

Berliner Ensemble, Schlafe, mein Prinzchen, Rolle: Sina, Regie: Franz Wittenbrink

Prinzregenttheater Bochum, Peer Gynt, Rolle: Solveig, Ingrid, Grüngekleidete, Kapitän u.a., Regie: Romy Schmidt

Hans-Otto-Theater Potsdam, Hoffnung stirbt nicht vor der Trauer, Rolle: Sängerin, Regie: Michael Schenk

Hans-Otto-Theater Potsdam, Kaspar, Rolle: Die schwarze Königin, Regie: Fabian Gerhardt

Theater im Keller, Köln, Kabale und Liebe, Rolle: Luise, Regie: Herbert Wandschneider

Wuppertaler Bühnen, FAME, Rolle: Serena, Regie: Corinna Windhoff