© Frank Eidel
Foto von Jules Armana ©Frank Eidel
Foto von Jules Armana © Frank Eidel
Foto von Jules Armana © David Reisler
Foto von Jules Armana © Frank Eidel
Foto von Jules Armana © Frank Eidel
Foto von Jules Armana © Dietmar Spolert
Foto von Jules Armana © Christian Hilborg
Foto von Jules Armana © Dietmar Spolert
Foto von Jules Armana © Christian Hilborg

Vita

Persönliche Daten

Jahrgang 1984

Größe 180

Haarfarbe braun

Augenfarbe braun

Nationalität Deutsch

Fähigkeiten

Sprachen DEUTSCH und FRANZÖSISCH als Muttersprachen, Englisch (fließend), Italienisch, Türkisch (GK)

Instrumente Gitare, Geige, Blockflöte, Schlagzeug, Afrikanische Trommel

Sport Fussball, Fechten, Aikido, Reiten, Skateboard (professionel), Boxen

Führerschein B (PKW)

Wohnmöglichkeiten

Berlin, München, Frankfurt, Köln, Hamburg, London

Ausbildung

Drama Centre London (Lyana Nyquist/Movement)

Giles Foreman Centre for Acting

Guildhall School of Music & Drama, Trinity Laban, London

The Neighborhood Playhouse School of the Theatre, New York

Studio A.R.E.A, Paris Théatre de l’Odeon

Preise/Auszeichnungen

Nominierung Förderpreis Neues Deutsches Kino für »Müller, Meier, Schmidt«

Nominierung Fernsehpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste für »Tag der Wahrheit«

Film und Fernsehen

Flora, Hubbard/Birchler, Kunstfilm Schweizer Pavillon, Biennale Venedig

SS-GB, TV-Serie, Philipp Kadelbach, BBC

Meier, Müller, Schmidt (Hauptrolle), R: Sebastian Peterson

Tag der Wahrheit (Doppelrolle), R: Anna Justice, Arte/SWR

Romantically Challenged (Hauptrolle), R: Danny Jones, LFA

A Quintet, R: Elie Lamah, Kino

Un Village Francais, R: Jean-Philippe Amar, France 3

Binny und der Geist, R: Nico Zingelmann, Disney Channel

Q and A (Hauptrolle), R: Hans Steinbichler, Kino

Alles Klara, R: Thomas Freundner, Ard/Mdr

Meet me in Montenegro, R: Alex Holdridge, Kino

Sogar die Nacht (Hauptrolle), R: Paul Florian Müller, Kinokurzfilm

Die Männer der Emden, R: Berengar Pfahl, Kino/Ard

Bros (Hauptrolle), R: Ceylan-Alejandro Atama, Kinokurzfilm

Claire (Hauptrolle), R: Cate Smierciak, Kinokurzfilm

Artisten, R: Florian Gottschick, Kino

Grenzstreifen (Hauptrolle), R: Özgür Arslan, Kinokurzfilm

Dr. Ketel, R: Linus de Paoli, Kino

Theater

Arcola Theatre London, Undercover, R: Ross Crosby

Chelsea Theater London, Overnight, Rolle: Guillaume, R: Henry C. Krempels

Network Theatre London, Though to Flesh, R: Jules Armana

Bread and Roses Theatre London, Biting the Bullet, Henry, R: Jules Armana

Broken Fences, Giles Foreman, Paris

About Titus Andronicus, Tim Supple, Dash Arts London

Refuges are Welcome, Max Cameron, Soho Theatre London

Les 3 Putes, Gaspard Legendre, Cockpit Theatre London

Fundstücke, Phillip Harpain, Grips Theater

Die Glasmenagerie, James Brill, Neighborhood Playhouse New York